ifungiclub NFT-Kaufanleitung:

1.

NFT-fähiges Wallet erstellen

Beispiel: MetaMask im Google Chrome Browser:

 

2.

Kryptowährung Ether (ETH) kaufen

Beispiel mit MetaMask-Wallet

Wenn Sie bereits einen Account an einer Krypto-Tauschbörse haben und bereits Kryptowährungen getauscht haben, dann gehen Sie bitte weiter zum nächsten Punkt: Directly Deposit ETH.
Um Ethereum in Ihre MetaMask Wallet zu bekommen und damit schlussendlich bezahlen zu können, gibt es mehrere Möglichkeiten.

MetaMask bietet in ihrer Benutzeroberfläche mit dem Kaufen-Knopf vier Optionen an: TRANSAK, MoonPay, wyre und Directly Deposit ETH. TRANSAK, MoonPay und wyre eignen sich als schnelle Lösungen, um den Euro oder Dollar in eine Kryptowährungen zu tauschen und das Guthaben direkt in Ihre MetaMask Wallet zu bekommen. Jedoch sind die Services meistens mit hohen extra Gebühren versehen im Vergleich zu normalen Krypto-Börsen. Bevor Sie Kryptowährungen erwerben, sollten Sie sich im Vorfeld informieren wie viel Ethereum sie brauchen werden und ob extra Transaktionskosten anfallen könnten. Hier ist ein Vergleich der 3 Anbieter von MetaMask:
 

 
TRANSAK_logo_transparent.jpeg

SEPA:



VISA:



Apple Pay:


 

TRANSAK fee: 0,99% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee

Max. Einzahlung: 13.042€

TRANSAK fee: 3,5% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee
Max. Einzahlung: 1397€

TRANSAK fee: 3,5% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee

Max. Einzahlung:1397€

Wyre_2022_Logo_edited.jpg

Kreditkarten-zahlung:

Apple Pay:





 

wyre fee: 3% +
Network Exchange fee

Max. Einzahlung: 1000€

wyre fee: 3% +
Network Exchange fee

Max. Einzahlung: 2500€/Woche

Moonpay_logo-full-purple_edited.jpg

Banküber-
weisung:


Karten-
zahlung


Apple, Google Pay:




 

MoonPay fee: 1% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee

Max. Einzahlung: 10.000

MoonPay fee: 4,5% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee
Max. Einzahlung: 10.000

MoonPay fee: 3,49% +
MetaMask fee: 1% +
Network Exchange fee
Max. Einzahlung: 10.000

Directly Deposit ETH

 

Die vierte und letzte Methode ist Directly Deposit ETH. Sie können auf verschiedenen Krypto-Börsen Ethereum mit relativ geringen Gebühren erwerben und mit Hilfe Ihrer Walletadresse in Ihre MetaMask-Wallet senden. Wenn Sie auf Directly Deposit ETH in MetaMask gehen, dann werden Sie zu ihren Accountdetails weitergeleitet, wo sie Ihre Wallet-Adresse einsehen und kopieren können.
Bei dieser Option liegt es an Ihnen, einen Anbieter zu finden, Ethereum zu kaufen und die erworbenen Ethereum mit Hilfe Ihrer eindeutig zuordbaren Waller-Adresse in Ihre MetaMask-Wallet zu senden. Es gibt eine Reihe von Anbietern auf dem Markt und eine Übersicht zu bestimmten Anbietern inklusive deren verfügbaren Zahlungsinformationen und Gebühren finden Sie auf
Blockchainwelt.

Der Weg über eine Krypto-Tauschbörse, der nicht fest in MetaMask integriert ist, kann sich lohnen! Weniger Limitierungen und geringere Gebühren helfen dabei, das Maximale an Ethereum für Ihr Geld zu bekommen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie sich bei den Krypto-Tauschbörsen registrieren und authentifizieren lassen müssen. Der Prozess kann insgesamt 1-3 Tage dauern, bis Sie ein NFT erwerben können, jedoch müssen Sie sich zum Teil auch bei den oben genannten Services authentifizieren lassen. Das kann auch eine längere Zeit in Anspruch nehmen.

3.

ifungiclub NFT bei OpenSea mit MetaMask kaufen

Sie besitzen nun eine NFT-fähige Wallet mit MetaMask und haben sich Ethereum gekauft, das sich in Ihrer MetaMask-Wallet befindet, dann sind Sie nun in der Lage sich ein NFT bei OpenSea auszusuchen und zu erwerben. Dazu können Sie die folgenden Schritte befolgen:

 

1.

Gehen Sie auf die ifungiclub Collection auf OpenSea (opensea.io/collection/ifungiclub).

2.

Suchen Sie sich ein NFT Ihrer Wahl aus und klicken Sie dann auf das Bild vom NFT.

3.

Wenn das NFT noch verkäuflich ist, dann sehen Sie einen "Buy now"-Knopf rechts neben dem NFT.
Wenn Sie das NFT kaufen möchten, dann klicken Sie auf Buy now.

4.

Als Nächstes öffnet sich am rechten Browserfensterrand ein Fenster, wo Sie eine Wallet zum Bezahlen des NFTs auswählen können. In unserem Fall wählen wir die MetaMask Wallet aus und melden uns ggf. an.

5.

Wenn Sie sich in MetaMask angemeldet haben und sich genügend Ethereum in Ihrer Wallet für das NFT befindet, dann werden Sie von MetaMask gefragt, ob Sie die Transaktion wirklich abwickeln wollen. Zusätzlich werden Ihnen die Transaktionsgebühren aufgelistet. Achten Sie bei den Transaktionsgebühren auf den richtigen Zeitpunkt, denn je nach Auslastung des Ethereum-Netzwerks können hohe Transaktionskosten anfallen. Ca. 8 - 20$ Transaktionsgebühren sind normal, jedoch können es auch mal 200$ sein, wenn das Netz komplett ausgelastet ist. Der beste Zeitpunkt eine Transaktion zu tätigen ist am frühen Morgen. Um die Transaktion und die damit verbundenen Kosten zu bestätigen, müssen Sie bei MetaMask auf Unterschreiben klicken.

6.

Der Kaufprozess kann einige Minuten in Anspruch nehmen, bis die Zahlung eingegangen ist und das NFT sich in ihrer Wallet befindet. OpenSea zeigt Ihnen an, wenn der Prozess fertig ist.

7.

Glückwunsch! Sie haben ein NFT gekauft.

8.

Um Ihre NFTs auf OpenSea sehen zu können, klicken Sie oben rechts bei OpenSea auf das Profilzeichen neben Create und wählen Sie MetaMask aus. Unter Collected sehen Sie Ihre gesammelten NFTs.